Bücher

coverDie Schuhe überwintern zu Hause –
und damit sind nicht die Sandalen gemeint; Lockdownlyrik

von Marina Berin & Jennifer Hilgert

Paperback & Hardcover
252 Seiten
Erscheinungstermin: April 2021!

 

Aus dem Fehlen wird das Fühlen, so entsteht die Sehnsucht.
Aus dem Fühlen wird das Schreiben, so entsteht ein Gedicht.

Die Welt steht still. Rien ne va plus! Wirklich nichts? Nicht ganz. Zwei junge Lyrikerinnen haben sich seit der Anordnung des zweiten Lockdowns im Dezember 2020 bewusst dafür entschieden, das Beste aus der Situation zu machen und zu… schreiben: So entstand aus unterschiedlichen Blickwinkeln und Standpunkten ein lyrisches Zuhause, welches vom Flur über fünf Zimmer mit Küche und Bad bis hin zum (inneren) Garten die aktuell weltweite Pandemie-Situation mit Zuversicht beleuchtet und diesem Heim eine neue, gewaltige Ausdruckskraft in einer überwiegend positiven Form verleiht. Sie spenden Hoffnungs-schimmer im Schattendasein, spüren unbetretene Wege im (un)menschlichen Alltagsleben innerhalb der vier Wände auf und schreiben gegen ihn an: Gegen den Lockdown im Herzen. Gegen die Einsamkeit. Gegen das Vergessen. Für einen besseren Umgang mit der Welt und sich selbst. Über einen Virus, der auch eine Chance ist. Denn Marina Berin und Jennifer Hilgert sind vor allen Dingen Mütter, Kolleginnen, Töchter und Freundinnen, die all das auch morgen noch sein wollen. Und weil der Lockdown selbst ein Teil ihres Kosmos geworden ist – auf wie vielen Quadratmetern auch immer –, schenken ihre Worte eine verdichtete Perspektive auf ein bis zweieinhalb Leben im Lockdown, der in diesen zwar eine Rolle spielt, aber lange nicht alles ist. Vor allem aber sollte er nicht die Welt bedeuten.

Nach dem Erfolg von “Führe mich zu deinen Lippen – Kaffeegedichte” endlich der zweite Band der beiden Dichterinnen, die Lockdownlyrik, ein poetisches Erlebnis nicht nur für die Winterzeit.

Kaffeebuch

 

Führe mich zu deinen Lippen – Kaffeegedichte

Von Marina Berin & Jennifer Hilgert

Paperback
104 Seiten
ISBN: 978-3-7519-9898-7

„Führe mich zu deinen Lippen“, bittet die Kaffeetasse. „Führe mich zu deinem Herzen“, flüstert das Gedicht. Wie lässt sich die Liebe zum Kaffee messen? In Litern? In Tassen? In der Menge der gemahlenen Bohnen pro Jahr? Marina Berin und Jennifer Hilgert messen sie in Gedichten. Sie zaubern Kaffeeküsse und Genüsse aufs Papier, mitten aus dem Leben nicht nur fürs Herz. Sie kredenzen: genussvolle Kaffeetafellyrik, poetische Wortergüsse fein und grob gemahlen, aufgebrüht mit Sinn zum Detail, mal heiß, mal auf Eis serviert, und – vielleicht – mit einem Blümchen dekoriert. Du, ich & der Kaffee dazwischen. Und plötzlich schmeckt alles nach WIR. Rühren wir nicht weiter in unseren Tassen, sondern lassen wir den Duft frei: Von der Bohne bis zur Vollendung – Kaffeegedichte vom Herzen mitten ins L(i)eben. Marina gießt ein. Jenny serviert. Du genießt, bitte!

Leseprobe
Kaufen

 

Cover

Ich tanze mit Deinen Worten im Bauch

mit Illustrationen von Laura Gerritsen

Paperback
100 Seiten
ISBN: 978-3-7519-7875-0

Ein Herz wird größer, wenn schöne Worte leise darin erblühen. Manche Worte sind wie Blumensamen, die einen Nährboden brauchen. Im menschlichen Körper angekommen, sprießen sie und beginnen zu blühen. Dabei bevorzugen sie keine bestimmte Körperregion und wachsen auf den Handflächen, im Herzen oder im Bauch… Oder warum sonst nisten sich dort Schmetterlinge ein?

Marina Berin sucht Schönheit in jedem Gefühl, wenn sie sich durch ihre blühenden Sprachlandschaften bewegt und neue Wortblumen sät. Die zärtlichen Illustrationen von Laura Gerritsen ergänzen diese und machen den Gedichtband zu einem wahren Kunstwerk, in dem Worte und Bilder Hand in Hand spazieren gehen – in einen Blumengarten vermutlich.

Leseprobe
Kaufen

Bildschirmfoto 2021-03-14 um 01.33.36Die Sehnsucht ist ein nachtaktives Tier

Paperback
72 Seiten
ISBN: 978-3-7504-3685-5

in dem moment, als du weggingst,
betrat die SEHNSUCHT den raum:
brachte einen strauß
verwelkter blumen mit,
setzte sich seufzend auf
das schwarze taburett
gegenüber dem
schlafzimmerfenster.

du raus,
sehnsucht rein.

und ich irgendwo dazwischen.

 

5aa665ad

Liebe, Leben & Libellen – Poesie visuell

Paperback
92 Seiten
ISBN: 978-3-7528-9545-2

Welche Beziehung haben Wort und Bild zueinander?
„Eine Liebesbeziehung!“, behauptet Marina Berin, wenn sie ihre lyrischen Experimente wagt und poetische Bildwerke entstehen lässt: im Kopf des Lesers und auf dem Papier.

Die Teetasse wartet, die Libellen flattern, die Wörter tanzen… Und das Auge freut sich mit!

Leseprobe
Kaufen

Bildschirmfoto 2017-02-17 um 13.12.55

Perspektivenwechsel
Gedichte zum Träumen, Schmunzeln und Nachdenken

Paperback
112 Seiten
ISBN-13: 978-3-7431-9592-9

Gereimt und in freien Rhythmen, lebensnah, berührend und mit einer Prise Ironie beleuchtet Marina Berin ihre Erinnerungen, Gedanken und Gefühle in einem poetischen Licht und lässt Worte zu Bildern werden. Lesenswert auch für Poesie-Muffel!

Der Lyrikband,
Entdeckt eines Abends,
Wird aufgemacht…

Der Leser sagt: „Ah!“
Der Leser lacht.
Der Leser denkt nach.

Jetzt probelesen
Bei Amazon kaufen

Merken

Merken

Ein Gedanke zu “Bücher”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s